Online-Seminare der KniggeAkademie

Mit unseren Online-Seminaren, können Sie sich ganz bequem von zuhause aus weiterbilden. Unsere versierten Trainer und Coaches vermitteln Ihnen Kompetenzen für den privaten sowie den geschäftlichen Kontext.

 

Unsere Kernthemen sind:

  • Etikette und Knigge
  • Kommunikation (Verbal, Non-Verbal)
  • Gezielte Einsatz von Sprache
  • Konfliktlösung und -vermeidung
  • Führen in Krisenzeiten (speziell für Führungskräfte)
  • Bewerbertraining

 

 

Ihr Wunschthema ist noch nicht dabei? Schreiben Sie uns gerne eine Mail an: info@knigge-akademie.de

 

 ++Bitte beachten Sie, dass Elopage bei einer Bezahlung via Rechnung, die Zugangsdaten für das gebuchte Webinar erst nach dem Eingang der Zahlung an Sie versendet. 

 


 

Individuell für Ihr Unternehmen

 

Sie sind auf der Suche nach einem Online-Seminar für Ihr Unternehemen und das passende Thema ist noch nicht dabei?

 

Sprechen Sie uns an, wir bieten neben unseren regulären Online-Seminaren eine vielzahl maßgeschneiderter Formate für Ihre Mitarbeiter oder Kunden an. 

 

Ihre Anfrage direkt an kontakt@knigge-akademie.de

 

 

 


21.09.2020 | 17:45 Uhr

Neue Führung: So gewinnen Sie. Wertschätzend und Wertschöpfend - Persönliches Wachstum fördern | Angela Stave

 

Wertschätzende Führung ist aktueller denn je. Seit New Work, Arbeiten 4.0 oder Digital Leadership in Unternehmen Einzug gehalten haben, braucht es eine andere - eine neue Führung. In den letzten Monaten haben wir durch Corona erlebt was es bedeutet, sich neu aufzustellen, sich selbst und auch andere zu führen. Gefragt bei den Mitarbeitern und Führungskräften sind immer mehr Sinn, Nutzen und ein zielorientiertes Miteinander für den eigenen und gemeinsamen Erfolg des Unternehmens. Wie können Sie Werte als Führungskraft schöpfen? Die Webinarreihe: „Wertschöpfend durch wertschätzende Führung“ gibt Ihnen einen Rahmen, neue Ansätze und Ideen, die Sie als Führungskraft erfolgreich für das Unternehmen, Ihr Team und für sich nutzen können. Im Online-Seminar gehe ich auf Ihre Themen ein und Sie erhalten ein persönliches Feedback.

 

Kurzbeschreibung:

Was bedeutet für Sie eine offene und ungezwungenen Kultur? Ist es möglich mit „langer Leine“ effiziente und effektive Ergebnisse zu erzielen? Braucht es Kreativität im Team und bei der Führung.  Wozu und wozu nicht?

 

Inhalte:

Persönliches Wachstum fördern...

  • Motivation geben
  • Entwicklung individuell fördern
  • Kreativität freien Raum geben

 

Anwendungsbereich & Mehrwert:

  • Erleben Sie eine neue Art der Führung für Open minded – new solutions
  • Erfahren Sie die positive Seite der Freiräume für Ihre Mitarbeiter und wie Sie gelassen damit umgehen
  • Sie erkennen neue Qualitäten für sich und Ihr Team

 

Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


22.09.2020 | 17:45 Uhr

Neuro-Kommunikation: Inhalte, die ankommen | Sebastian Ziem

 

Wie ist es möglich wertvolle Informationen in meiner Zielgruppe zu verankern?

Im Zeitalter von Logik und Informationsüberflutung rückte sich der Mensch selbst aus dem Fokus und degradierte sich zu einer Art Maschine, welche innerhalb dieses Systems entscheiden soll. Leider sind wir keine logischen Maschinen, sondern emotionale Menschen. Auf interaktive Art und Weise erarbeitet Sebastian Ziem mit ihnen die 3 Stufen der menschlichen Kommunikation, und wie diese zielgerecht eingesetzt werden kann.

Credo: Menschen kommunizieren immer mit Menschen! Also halten wir uns auch daran.

 

Inhalte:

  • Die 3 Ebenen der Informationsaufnahme und Verarbeitung (Beziehungs-, Prozess- und Inhaltsebene)
  • Anwendung dieses 3 stufigen Aufbaus in der Praxis (Bsp. Bewerbungsschreiben rationales Durchdringen vs. emotionales Empfinden
  • Die unterschiedliche Aufnahme von Sinnesreizen interaktive Fragerunde am Ende

 

Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


23.09.2020 | 17:45 Uhr

Führen durch Präsenz| Petra Marzin und Antje Groth

 

Privat und beruflich präsent sein - durch die eigene Präsenz können  wir Dinge auf den Punkt bringen und  effektiv im Handeln und Entscheiden sein. Wir bieten Tipps und Tricks, wie Sie das Lenkrad selbst in die Hand nehmen und bewusst und gekonnt navigieren.

 

Inhalte Modul 2:

  • Präsenz – ein paar Basics
  • Die eigene Präsenz nutzen – eine Technik
  • Präsent werden – 9 Tipps und Tricks

 

Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


24.09.2020 | 17:45 Uhr

Die eigene Haltung in Konflikten | Petra Marzin und Antje Groth

 

Ob konflikterfahren oder nicht: Grundsätze von Wertschätzung, Augenhöhe und Herzensbildung sind in Gefahr, wenn wir unter Druck geraten. Umso besser, vorbereitet zu sein und im Vorfeld um die eigene Haltung zu wissen. Denn erst mit dem Kennen sind wir in der Lage, unsere Sichtweisen zu überdenken, zu überprüfen und je nach dem zu lassen oder zu verändern.

 

Wir schärfen Ihren Blick für die Wurzel Ihres Handelns, machen Lust, genauer hinzuschauen, zeigen Ihnen Tricks, wie Sie hinter die eigenen Kulissen blicken und Verantwortung für die eigene Lebenshaltung übernehmen. Damit Sie im Sturm von herausfordernden Situationen und Konflikten sich auf Ihre Wurzeln verlassen und besser vertreten können, ohne den anderen aus den Augen zu verlieren.

 

Inhalte Modul 2:

  • Verhaltensmuster im Konflikt - Basics
  • Der Konflikt und ich: Wirkung und Folge
  • Ich und der Konflikt – 10 Tipps und Tricks, sich selber besser in Konflikten zu begleiten

 

Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


25.09.2020 | 11:00 Uhr

Dresscode | Clemens Graf von Hoyos

 

 

Dresscodes verhelfen Ihnen zu einem repräsentativen Auftritt und unterstreichen Ihre Persönlichkeit. Lernen Sie die Tricks und Kniffe kennen, mit denen Sie zukünftig beim Einkaufen und am Kleiderschrank jeden Fehlgriff vermeiden.  

 

Erfahren Sie, was es mit AKID, der 55-83-7-Prozent- sowie der 9-5-3-2-Regel auf sich hat und welche Dresscodes es im Allgemein gibt und wo sie Anwendung finden. 

Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


28.09.2020 | 17:45 Uhr

Neue Führung: So gewinnen Sie. Wertschätzend und Wertschöpfend - Beziehungsmanagement gestalten| Angela Stave

 

Wertschätzende Führung ist aktueller denn je. Seit New Work, Arbeiten 4.0 oder Digital Leadership in Unternehmen Einzug gehalten haben, braucht es eine andere - eine neue Führung. In den letzten Monaten haben wir durch Corona erlebt was es bedeutet, sich neu aufzustellen, sich selbst und auch andere zu führen. Gefragt bei den Mitarbeitern und Führungskräften sind immer mehr Sinn, Nutzen und ein zielorientiertes Miteinander für den eigenen und gemeinsamen Erfolg des Unternehmens. Wie können Sie Werte als Führungskraft schöpfen? Die Webinarreihe: „Wertschöpfend durch wertschätzende Führung“ gibt Ihnen einen Rahmen, neue Ansätze und Ideen, die Sie als Führungskraft erfolgreich für das Unternehmen, Ihr Team und für sich nutzen können. Im Online-Seminar gehe ich auf Ihre Themen ein und Sie erhalten ein persönliches Feedback.

 

Kurzbeschreibung:

Beziehungen gestalten sich nicht von selbst, Sie müssen initiiert und gelebt werden. Wie gehen Sie das Thema Beziehung an? Welche Herausforderungen gibt es für Sie als Führungskraft? Warum ist Eigenverantwortung eigentlich ganz einfach.

 

Inhalte:

Beziehungsmanagement gestalten...

  • Vorbild sein

  • Vertrauen aufbauen 

  • Eigenverantwortung leben


Anwendungsbereich & Mehrwert:

  • Die 3 entscheidendsten Beziehungsstärker

  • 6 Tipps: Als Vorbild zu wirken und positiv in Erinnerung zu bleiben

  • MINDSET justieren und Selbstvertrauen festigen


Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


29.09.2020 | 17:45 Uhr

Neuro-Kommunikation: Inhalte, die ankommen | Sebastian Ziem

 

Wie ist es möglich wertvolle Informationen in meiner Zielgruppe zu verankern?

Im Zeitalter von Logik und Informationsüberflutung rückte sich der Mensch selbst aus dem Fokus und degradierte sich zu einer Art Maschine, welche innerhalb dieses Systems entscheiden soll. Leider sind wir keine logischen Maschinen, sondern emotionale Menschen. Auf interaktive Art und Weise erarbeitet Sebastian Ziem mit ihnen die 3 Stufen der menschlichen Kommunikation, und wie diese zielgerecht eingesetzt werden kann.

Credo: Menschen kommunizieren immer mit Menschen! Also halten wir uns auch daran.

 

Inhalte:

  • Die 3 Ebenen der Informationsaufnahme und Verarbeitung (Beziehungs-, Prozess- und Inhaltsebene)
  • Anwendung dieses 3 stufigen Aufbaus in der Praxis (Bsp. Bewerbungsschreiben rationales Durchdringen vs. emotionales Empfinden
  • Die unterschiedliche Aufnahme von Sinnesreizen interaktive Fragerunde am Ende

 

Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


30.09.2020 | 17:45 Uhr

Führen durch mediative Kompetenz | Petra Marzin und Antje Groth

 

Gerade in komplexen Situationen müssen wir in den Dialog gehen. Dabei ist es wichtig zu erkennen, worin die Hindernisse bestehen und wie wir diese überwinden können. Mediative Fähigkeiten sind dabei die Steigleiter, um die Gespräche auf eine Ebene zu bringen, auf der wir konstruktiv trotz aller Widersprüche miteinander kooperieren können und das Ungesagte und Wichtige in den Raum kommt.

 

Wir zeigen Ihnen Techniken aus Mediation und Umgang, die Sie unterstützen, den Gesprächsraum zu öffnen und zu gestalten, um effektiv und gut an den Kern der Themen heran zu kommen. Unser Ansatz: die Dialogfäigkeit fördern und fordern.

 

Inhalte Modul 3:

  • Mediation und Haltung – Basics
  • Mediative Elemente – dargestellt und erklärt
  • Mediative Elemente angewendet

 

Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


26.10.2020 | 11:00 Uhr

Smaltalk & Networking | Clemens Graf von Hoyos

 

So motivieren Sie Ihre Mitarbeiter zum Netzwerken und trainieren sie für den parkettsicheren Auftritt
Die Mitarbeiter sind das wichtigste Kapital eines Unternehmens. Je besser die Angetellten innerhalb eines Unternehmens vernetzt und je intensiver die Kontakte zu Kunden und Partnern sind, umso erfolgreicher ist das Unternehmen. Umgekehrt gilt: Wenn Mitarbeiter nicht professionell „netzwerken“, wird wertvolles Potenzial verschenkt. Die Corona-Pandemie hat gezeigt, wie wichtig stabile und loyale Kontakte in Krisenzeiten sind. Die Kunst des Netzwerkens zu beherrschen, macht einen loyalen und dem Unternehmenserfolg verpflichteten Angestellten aus. 

 

Gutes Netzwerken setzt Offenheit und Kontaktfreude voraus, teils auch eine gute Vorbereitung und selbstredend Verbindlichkeit. Doch auch die Kunst des Smalltalks sowie der bewusste Einsatz von Körpersprache sind Katalysatoren für gute und nachhaltige Beziehungen. Entscheidend ist schlussendlich jedoch ein ebenso einfaches wie effektives System, mit dem das Netzwerk/ die verschiedenen Netzwerke organisiert und bespielt werden können. 

 

Mit den richtigen Networking-Strategien investieren Sie in Ihre Reputation und , bleiben am Puls der Zeit.und  helfen Ihrem Schicksal auf die Sprünge. Netzwerken ist die Kompetenz der Zukunf!

 

Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


Diese Online-Seminare haben Sie leider bereits verpasst...


14.04.2020 | 09:00 Uhr

Einführung in die Themen Knigge, Etikette und Manieren | Clemens Graf von Hoyos

 

Umgangsformen sind der soziale Kitt unserer Gesellschaft: Die Regeln der Höflichkeit machen unser Miteinander angenehmer und leichter. Und gerade in der Corona-Krise sollten wir Rücksichtnahme, Solidarität und Freundlichkeit ganz besonders wichtig nehmen, denn sich an die Regeln zu halten kann Leben retten. Doch woher kommen diese Regeln, welche Bedeutung haben die Begriffe und welche Aktualität haben sie in der heutigen Zeit? 

Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


14.04.2020 | 15:00 Uhr

Positive Kommunikation - Grundlagen | Cindy Seifert

 

Seit unserer Geburt ist Kommunikation eine Selbstverständlichkeit. Es ist die Grundlage des Zusammenlebens mit anderen Menschen. Wir kommunizieren ständig, nonverbal und verbal. 
Doch wie bewusst kommunizieren wir eigentlich?Warum kommt es regelmäßig zu Missverständnissen? Woran liegt das? Jedes gesprochene Wort enthält nicht nur Informationen zur Sache, sondern eine oder mehrere, weitere Botschaften. Das macht den Vorgang der zwischenmenschlichen Kommunikation auf der einen Seite vielfältig und spannend, auf der anderen Seite aber anfällig für Störungen und Missverständnisse. Im Grundlagen-Online-Seminar „Positive Kommunikation“ werden wir uns 60 Minuten lang mit Wörtern, Phrasen und Sätzen beschäftigen, die jeder von uns tagtäglich mehrfach verwendet. Wir werden Wörter wie „aber“, „müssen“ oder Sätze wie „Du brauchst keine Angst haben“ nicht nur genauer unter die Lupe nehmen, ich werde Ihnen auch positive Alternativen zeigen. Nach diesem Online-Seminar werden Sie bewusster kommunizieren und in der Lage sein, sich selbst und andere mit positiver Kommunikation zu motivieren. Denn die Art und Weise wie wir kommunizieren, hat massive Auswirkungen auf die Qualität unserer Beziehungen – die zu unseren Mitmenschen und die zu uns selbst. 


Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


14.04.2020 | 18:00 Uhr

Knigge-Training für Start-Ups | Maximilian Stickroth

 

Als Gründer eines Start-Ups steht man besonders in der Anfangszeit stark unter Druck.
Stunde um Stunde wird in den Aufbau der eigenen Existenz investiert und man ist andauernd mit ungewohnten Situationen konfrontiert. Für viele ist es das erste Mal, dass sie sich selbstständig in der Geschäftswelt behaupten
müssen. Deshalb ist es umso wichtiger, dass man sich so früh wie möglich mit Regeln und Eigenheiten der Business-Welt beschäftigt. Hier bietet die KniggeAkademie die perfekte Lösung, denn wenn Sie keine Möglichkeit haben unsere Präsenzseminare zu besuchen, kommen wir zu Ihnen. Ganz unkompliziert können Sie von unserer Erfahrung, im Büro oder von Zuhause am eigenen Bildschirm, profitieren. Dafür haben wir ein eigenes Kursprogramm gestaltet, welches sich mit den Herausforderungen der Business-Etikette, rund um den Start-Up Bereich beschäftigt. Unter fachlicher Anleitung begleiten wir Sie Schritt für Schritt in unserem Online-Seminar und das live und in Farbe! Gerade die Grundlagen der Business-Kommunikation sind anfangs entscheidend. “Wie geht die perfekte Begrüßung? Wer wird wem zuerst vorgestellt? Was muss ich bei Geschäftsbesuchen beachten und welche Gefahren lauern auf mich bei der korrekten Ansprache von Titelträgern?” Sie erwartet ein humorvolles aber substantielles Knigge-Online-Seminar, das Sie bestmöglich auf Ihren Arbeitsalltag vorbereitet. Wir bauen mit Ihnen zusammen Ihren Business-Auftritt aus und setzen damit einen Grundstein für erfolgreiche Geschäftsgespräche.
 


Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


15.04.2020 | 09:00 Uhr

Die Emotionalisierung von Kommunikation - In 3 Stufen über das Empfinden zum Verstehen | Sebastian Ziem

 

Unser Gehirn verbraucht 75% unseres täglichen Energiebedarfs in nur 15 Minuten, wenn es
auf Hochtouren läuft. Daher haben wir Menschen uns angewöhnt, nur die wirklich wichtigen
Dinge rational verstehen zu wollen. Den Rest entscheiden wir lieber emotional aus dem
Bauch heraus. “Wie schaffe ich es meine Botschaft so aufzubauen, dass der erste
Berührungspunkt keinerlei Verständnis der Sache voraussetzt, sondern positives Empfinden
weckt?” Kommunikation die emotional aufgebaut ist, unterstützt genau diese
Entscheidungsfindung. Denken Sie daran: Wir entscheiden zuerst emotional und legitimieren
dann rational.


Dauer: 40 Minuten  

 

ANMELDEN

 


15.04.2020 | 15:00 Uhr

Knigge für Azubis - Knigge als Wegbegleiter durch Ausbildung und Karriere | Isabel de la Cruz

 

In diesem Online-Seminar werden einfache Tools, Regeln und praktische Beispiele aufgezeigt, mit denen es gelingt, seinen „Ersten Eindruck“ positiv zu prägen. Lerne gezielt, effizient, angemessen und authentisch aufzutreten.

„DU entscheidest - wer DU sein willst - wie DU gesehen und -wie DU behandelt werden willst.“


Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


15.04.2020 | 18:00 Uhr

Führen durch Zuhören | Petra Marzin & Antje Groth

 

Führen durch zuhören - hört sich im ersten Augenblick widersprüchlich an. Doch zuhören ist ausgesprochen kraftvoll und öffnet neue Räume. Wer zuhören kann, erfährt Neues, baut Beziehungen auf und verändert das Zusammenwirken. Wem wirklich zugehört wurde, der vergisst das nicht.
Zuhören ist eine wichtige und im Alltag völlig unterschätzte Führungskompetenz. Wir wollen Sie auf den Geschmack bringen.

Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


16.04.2020 | 09:00 Uhr

Teams virtuell führen in Zeiten sozialer Distanz | Dr. Nele Honecker

 

Ja, die Corona Krise hat uns alle aus der Komfortzone katapultiert! Bei vielen von uns ist der Alltag völlig anders: Gewohnte Strukturen, Abläufe und Vorgehensweisen sind einfach weggefallen und müssen neu organisiert werden. Manches geht uns überraschend leicht von der Hand, anderes ist genauso kompliziert und nervtötend wie gedacht. Täglich kommenweitere Dinge auf den Tisch, von denen wir bis dato nicht gedacht haben, dass wir uns damit beschäftigen sollten. So stehen wir ständig vor neuen Fragen und Entscheidungen, die wir treffen müssen. Dabei wissen wir nicht, ob es die richtigen Entscheidungen gewesen sein werden. Was können wir tun, um trotzdem handlungsfähig zu bleiben? Zuallererst beginnt die Führung von Mitarbeitern bei mir selbst. Ich muss für mich definieren, was ich brauche, um handlungsfähig zu sein. Erst wenn ich das weiß, geht es darum, gemeinsam mit meinem Team zu klären, welche Regeln, Rollen und Arbeitsweisen uns jetzt behilflich sind und welche eben nicht mehr passen. Diese Art der Klärung müssen wir in diesen Zeiten viel häufiger machen, weil sich eben so viel verändert.

 

Dauer: 90 Minuten  

 

ANMELDEN

 


16.04.2020 | 18:00 Uhr

Die Bewerbung  - Online-Training-Angebot für die KniggeAkademie | Franka Elsbett-Klumpers

 

Ihre schriftliche Bewerbung hatte Erfolg und Sie sind zum Vorstellungsgespräch eingeladen?
Gratulation! Jetzt heißt es aber auch, gut vorbereitet sein, um die Stelle auch wirklich zu
bekommen. Worauf kommt es denn nun wirklich an? Mit welchen Vorstellungen sitzen
Personalentscheider Ihnen im Vorstellungsgespräch gegenüber? Lassen Sie uns diese Fragen
klären und holen Sie sich Tipps, wie Sie garantiert überzeugen.

 

Dauer: 90 Minuten  

 

ANMELDEN

 


20.04.2020 | 09:00 Uhr

Knigge als Marketinginstrument - Wie Sie Ihrem Unternehmen durch Haltung ein Image verleihen | Birte Steinkamp

 

Produkte werden austauschbarer, StartUps und Influencer sprießen und verwelken wieder und Unternehmen verstehen langsam, dass längst nicht mehr nur Fachkompetenz den Weg zum Erfolg ebnet. In Zeiten, in denen uns Veränderung schneller ereilt als der nächste Coffee to go, gibt ein gemeinsames Wertebild Orientierung und hält den Reibungsverlust im sozialen Miteinander klein. Geschäfte werden auch in unserer digitalen Welt immer noch zwischen Menschen gemacht. Darum genügt es nicht, dass Chefetagen selbst ihre Vision kennen und leben. Jeder einzelne Mitarbeitende ist Markenbotschafter und unterstreicht das Images des Unternehmens in seinem Verhalten, in seinem Auftreten, in seiner Kommunikation. Lernen Sie in diesem Online-Seminar, was Business-Etikette für Ihr Image tun kann und wie Sie Werte trotz Wandel hochhalten.

 

Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


20.04.2020 | 13:30 Uhr

Präsentation 4.o – Mit kreativen Tipps & Techniken Ihr Publikum begeistern! | Susanne Grill

 

Die Zeiten von schwarz-weißen Präsentationen mit vorgefertigten PowerPoint Vorlagen sind längst vorbei. In diesem Online-Seminar erhalten Sie zahlreiche Tipps, wie Sie ihre Präsentationen kreativer und aktiver gestalten können. An konkreten Beispielen werden Ihnen neue Präsentationstools & -techniken gezeigt, die Sie dann selbst leicht umsetzen können.

Konkrete Inhalte sind:  Zielgruppe definieren/ recherchieren; Tools: Power Point, Canva, Prezi; Design, Farben, Logo; Recherche & Strukturierung von Inhalten (Brainstorming, Mindmapping, Gliederung); Kreatives Schreiben (Gedanken, Inhalte, Sprache); Auswahl von Videos, Erstellen von eigenen Videos; Flipchart, Whiteboard, Tafel, Pinnwand, Poster etc. richtig einsetzen; Rollenspiele; Rhetorik, Mimik, Gestik; Lampenfieber.


Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


20.04.2020 | 15:00 Uhr

Souverän in der Videokonferenz | Yvonne de Bark

 

Nachdem Sie Teilnehmer*in an diesem Online-Seminar gewesen sind, werden Sie die Sicherheit haben, in jeder Videokonferenz top aufgestellt zu sein. Sie werden die häufigsten Fettnäpfchen kennen und sicherstellen, dass Sie in keines hineintappen. Außerdem werden Sie ein richtig gutes Setting, inklusive Licht, Bildausschnitt, Ton und Hintergrund haben. Zudem werden Sie wissen, wie Sie Ihre Körpersprache einsetzen, so dass Sie sympathisch und kompetent wirken. Durch Ihr positives, charismatisches und souveränes Auftreten, in Kombination mit dem professionellen Setting werden Sie zukünftig entspannt in jedes Video Meeting gehen und garantiert einen top Eindruck hinterlassen.


Dauer: 40 Minuten  

 

ANMELDEN

 


20.04.2020 | 18:00 Uhr

Handeln im Wandel - In Bewegung bleiben | Angela Stave

 

Durch die aktuelle Situation und den dadurch entstandenen wirtschaftlichen Veränderungen
herrschen branchenübergreifend Ängste und Sorgen, Unsicherheiten und Vertrauensverlust.
Die Ungewissheit drängt die Menschen stellenweise in Stillstand zum Teil auch in Lethargie.
Die Fragen nach dem „wann und wie geht es weiter?“ – können nicht beantwortet werden.
Hier ist also Eigenverantwortung gefragt und eine Neujustierung des MINDSET.
Mit der Session & "Handeln im Wandel"; greifen wir Lösungsansätze und Möglichkeiten auf, die
Ihnen die Chance geben in Bewegung zu kommen und den Wandel als Chance zu begreifen.
Wir nutzen Ansätze aus der Kommunikation und betrachten und interpretieren diese neu.
Gehen Sie mit uns in Kontakt!

Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


21.04.2020 | 09:00 Uhr

Einführung in die Themen Knigge, Etikette und Manieren | Clemens Graf von Hoyos

 

Umgangsformen sind der soziale Kitt unserer Gesellschaft: Die Regeln der Höflichkeit machen unser Miteinander angenehmer und leichter. Und gerade in der Corona-Krise sollten wir Rücksichtnahme, Solidarität und Freundlichkeit ganz besonders wichtig nehmen, denn sich an die Regeln zu halten kann Leben retten. Doch woher kommen diese Regeln, welche Bedeutung haben die Begriffe und welche Aktualität haben sie in der heutigen Zeit? 

Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


21.04.2020 | 15:00 Uhr

Positive Kommunikation - Grundlagen| Cindy Seifert

 

Seit unserer Geburt ist Kommunikation eine Selbstverständlichkeit. Es ist die Grundlage des Zusammenlebens mit anderen Menschen. Wir kommunizieren ständig, nonverbal und verbal. 
Doch wie bewusst kommunizieren wir eigentlich?Warum kommt es regelmäßig zu Missverständnissen? Woran liegt das? Jedes gesprochene Wort enthält nicht nur Informationen zur Sache, sondern eine oder mehrere, weitere Botschaften. Das macht den Vorgang der zwischenmenschlichen Kommunikation auf der einen Seite vielfältig und spannend, auf der anderen Seite aber anfällig für Störungen und Missverständnisse. Im Grundlagen-Online-Seminar„Positive Kommunikation“ werden wir uns 60 Minuten lang mit Wörtern, Phrasen und Sätzen beschäftigen, die jeder von uns tagtäglich mehrfach verwendet. Wir werden Wörter wie „aber“, „müssen“ oder Sätze wie „Du brauchst keine Angst haben“ nicht nur genauer unter die Lupe nehmen, ich werde Ihnen auch positive Alternativen zeigen. Nach diesem Online-Seminar werden Sie bewusster kommunizieren und in der Lage sein, sich selbst und andere mit positiver Kommunikation zu motivieren. Denn die Art und Weise wie wir kommunizieren, hat massive Auswirkungen auf die Qualität unserer Beziehungen – die zu unseren Mitmenschen und die zu uns selbst. 


Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


21.04.2020 | 18:00 Uhr

Knigge-Training für Start-Ups | Maximilian Stickroth

 

Als Gründer eines Start-Ups steht man besonders in der Anfangszeit stark unter Druck.
Stunde um Stunde wird in den Aufbau der eigenen Existenz investiert und man ist andauernd mit ungewohnten Situationen konfrontiert. Für viele ist es das erste Mal, dass sie sich selbstständig in der Geschäftswelt behaupten
müssen. Deshalb ist es umso wichtiger, dass man sich so früh wie möglich mit Regeln und Eigenheiten der Business-Welt beschäftigt. Hier bietet die KniggeAkademie die perfekte Lösung, denn wenn Sie keine Möglichkeit haben unsere Präsenzseminare zu besuchen, kommen wir zu Ihnen. Ganz unkompliziert können Sie von unserer Erfahrung, im Büro oder von Zuhause am eigenen Bildschirm, profitieren. Dafür haben wir ein eigenes Kursprogramm gestaltet, welches sich mit den Herausforderungen der Business-Etikette, rund um den Start-Up Bereich beschäftigt. Unter fachlicher Anleitung begleiten wir Sie Schritt für Schritt in unserem Online-Seminar und das live und in Farbe! Gerade die Grundlagen der Business-Kommunikation sind anfangs entscheidend. “Wie geht die perfekte Begrüßung? Wer wird wem zuerst vorgestellt? Was muss ich bei Geschäftsbesuchen beachten und welche Gefahren lauern auf mich bei der korrekten Ansprache von Titelträgern?” Sie erwartet ein humorvolles aber substantielles Knigge-Online-Seminar, das Sie bestmöglich auf Ihren Arbeitsalltag vorbereitet. Wir bauen mit Ihnen zusammen Ihren Business-Auftritt aus und setzen damit einen Grundstein für erfolgreiche Geschäftsgespräche.
 


Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


22.04.2020 | 09:00 Uhr

Die Emotionalisierung von Kommunikation - In 3 Stufen über das Empfinden zum Verstehen | Sebastian Ziem

 

Unser Gehirn verbraucht 75% unseres täglichen Energiebedarfs in nur 15 Minuten, wenn es
auf Hochtouren läuft. Daher haben wir Menschen uns angewöhnt, nur die wirklich wichtigen
Dinge rational verstehen zu wollen. Den Rest entscheiden wir lieber emotional aus dem
Bauch heraus. “Wie schaffe ich es meine Botschaft so aufzubauen, dass der erste
Berührungspunkt keinerlei Verständnis der Sache voraussetzt, sondern positives Empfinden
weckt?” Kommunikation die emotional aufgebaut ist, unterstützt genau diese
Entscheidungsfindung. Denken Sie daran: Wir entscheiden zuerst emotional und legitimieren
dann rational.


Dauer: 40 Minuten  

 

ANMELDEN

 


22.04.2020 | 15:00 Uhr

Knigge für Azubis - Knigge als Wegbegleiter durch Ausbildung und Karriere | Isabel de la Cruz

 

In diesem Online-Seminar werden einfache Tools, Regeln und praktische Beispiele aufgezeigt, mit denen es gelingt, seinen „Ersten Eindruck“ positiv zu prägen. Lerne gezielt, effizient, angemessen und authentisch aufzutreten.

„DU entscheidest - wer DU sein willst - wie DU gesehen und -wie DU behandelt werden willst.“


Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


22.04.2020 | 18:00 Uhr

Führen durch Zuhören | Petra Marzin und Antje Groth

 

Führen durch zuhören - hört sich im ersten Augenblick widersprüchlich an. Doch zuhören ist ausgesprochen kraftvoll und öffnet neue Räume. Wer zuhören kann, erfährt Neues, baut Beziehungen auf und verändert das Zusammenwirken. Wem wirklich zugehört wurde, der vergisst das nicht.
Zuhören ist eine wichtige und im Alltag völlig unterschätzte Führungskompetenz. Wir wollen Sie auf den Geschmack bringen.

Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


23.04.2020 | 09:00 Uhr

Teams virtuell führen in Zeiten sozialer Distanz | Dr. Nele Honecker

 

Ja, die Corona Krise hat uns alle aus der Komfortzone katapultiert! Bei vielen von uns ist der Alltag völlig anders: Gewohnte Strukturen, Abläufe und Vorgehensweisen sind einfach weggefallen und müssen neu organisiert werden. Manches geht uns überraschend leicht von der Hand, anderes ist genauso kompliziert und nervtötend wie gedacht. Täglich kommenweitere Dinge auf den Tisch, von denen wir bis dato nicht gedacht haben, dass wir uns damit beschäftigen sollten. So stehen wir ständig vor neuen Fragen und Entscheidungen, die wir treffen müssen. Dabei wissen wir nicht, ob es die richtigen Entscheidungen gewesen sein werden. Was können wir tun, um trotzdem handlungsfähig zu bleiben? Zuallererst beginnt die Führung von Mitarbeitern bei mir selbst. Ich muss für mich definieren, was ich brauche, um handlungsfähig zu sein. Erst wenn ich das weiß, geht es darum, gemeinsam mit meinem Team zu klären, welche Regeln, Rollen und Arbeitsweisen uns jetzt behilflich sind und welche eben nicht mehr passen. Diese Art der Klärung müssen wir in diesen Zeiten viel häufiger machen, weil sich eben so viel verändert.

 

Dauer: 90 Minuten  

 

ANMELDEN

 


23.04.2020 | 18:00 Uhr

Die Bewerbung  - Online-Training-Angebot für die KniggeAkademie | Franka Elsbett-Klumpers

 

Ihre schriftliche Bewerbung hatte Erfolg und Sie sind zum Vorstellungsgespräch eingeladen?
Gratulation! Jetzt heißt es aber auch, gut vorbereitet sein, um die Stelle auch wirklich zu
bekommen. Worauf kommt es denn nun wirklich an? Mit welchen Vorstellungen sitzen
Personalentscheider Ihnen im Vorstellungsgespräch gegenüber? Lassen Sie uns diese Fragen
klären und holen Sie sich Tipps, wie Sie garantiert überzeugen.

 

Dauer: 90 Minuten  

 

ANMELDEN

 


27.04.2020 | 09:00 Uhr

Knigge als Marketinginstrument - Wie Sie Ihrem Unternehmen durch Haltung ein Image verleihen | Birte Steinkamp

 

Produkte werden austauschbarer, StartUps und Influencer sprießen und verwelken wieder und Unternehmen verstehen langsam, dass längst nicht mehr nur Fachkompetenz den Weg zum Erfolg ebnet. In Zeiten, in denen uns Veränderung schneller ereilt als der nächste Coffee to go, gibt ein gemeinsames Wertebild Orientierung und hält den Reibungsverlust im sozialen Miteinander klein. Geschäfte werden auch in unserer digitalen Welt immer noch zwischen Menschen gemacht. Darum genügt es nicht, dass Chefetagen selbst ihre Vision kennen und leben. Jeder einzelne Mitarbeitende ist Markenbotschafter und unterstreicht das Images des Unternehmens in seinem Verhalten, in seinem Auftreten, in seiner Kommunikation. Lernen Sie in diesem Online-Seminar, was Business-Etikette für Ihr Image tun kann und wie Sie Werte trotz Wandel hochhalten.

 

Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


27.04.2020 | 13:30 Uhr

Präsentation 4.o – Mit kreativen Tipps & Techniken Ihr Publikum begeistern! | Susanne Grill

 

 

Die Zeiten von schwarz-weißen Präsentationen mit vorgefertigten PowerPoint Vorlagen sind längst vorbei. In diesem Online-Seminar erhalten Sie zahlreiche Tipps, wie Sie ihre Präsentationen kreativer und aktiver gestalten können. An konkreten Beispielen werden Ihnen neue Präsentationstools & -techniken gezeigt, die Sie dann selbst leicht umsetzen können.

Konkrete Inhalte sind:  Zielgruppe definieren/ recherchieren; Tools: Power Point, Canva, Prezi; Design, Farben, Logo; Recherche & Strukturierung von Inhalten (Brainstorming, Mindmapping, Gliederung); Kreatives Schreiben (Gedanken, Inhalte, Sprache); Auswahl von Videos, Erstellen von eigenen Videos; Flipchart, Whiteboard, Tafel, Pinnwand, Poster etc. richtig einsetzen; Rollenspiele; Rhetorik, Mimik, Gestik; Lampenfieber.

 

Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


27.04.2020 | 15:00 Uhr

Souverän in der Videokonferenz | Yvonne de Bark

 

Nachdem Sie Teilnehmer*in an diesem Online-Seminar gewesen sind, werden Sie die Sicherheit haben, in jeder Videokonferenz top aufgestellt zu sein. Sie werden die häufigsten Fettnäpfchen kennen und sicherstellen, dass Sie in keines hineintappen. Außerdem werden Sie ein richtig gutes Setting, inklusive Licht, Bildausschnitt, Ton und Hintergrund haben. Zudem werden Sie wissen, wie Sie Ihre Körpersprache einsetzen, so dass Sie sympathisch und kompetent wirken. Durch Ihr positives, charismatisches und souveränes Auftreten, in Kombination mit dem professionellen Setting werden Sie zukünftig entspannt in jedes Video Meeting gehen und garantiert einen top Eindruck hinterlassen.


Dauer: 40 Minuten  

 

ANMELDEN

 


27.04.2020 | 18:00 Uhr

Handeln im Wandel - In Bewegung bleiben | Angela Stave

 

Durch die aktuelle Situation und den dadurch entstandenen wirtschaftlichen Veränderungen
herrschen branchenübergreifend Ängste und Sorgen, Unsicherheiten und Vertrauensverlust.
Die Ungewissheit drängt die Menschen stellenweise in Stillstand zum Teil auch in Lethargie.
Die Fragen nach dem „wann und wie geht es weiter?“ – können nicht beantwortet werden.
Hier ist also Eigenverantwortung gefragt und eine Neujustierung des MINDSET.
Mit der Session & "Handeln im Wandel"; greifen wir Lösungsansätze und Möglichkeiten auf, die
Ihnen die Chance geben in Bewegung zu kommen und den Wandel als Chance zu begreifen.
Wir nutzen Ansätze aus der Kommunikation und betrachten und interpretieren diese neu.
Gehen Sie mit uns in Kontakt!

Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


28.04.2020 | 09:00 Uhr

Einführung in die Themen Knigge, Etikette und Manieren | Clemens Graf von Hoyos

 

Umgangsformen sind der soziale Kitt unserer Gesellschaft: Die Regeln der Höflichkeit machen unser Miteinander angenehmer und leichter. Und gerade in der Corona-Krise sollten wir Rücksichtnahme, Solidarität und Freundlichkeit ganz besonders wichtig nehmen, denn sich an die Regeln zu halten kann Leben retten. Doch woher kommen diese Regeln, welche Bedeutung haben die Begriffe und welche Aktualität haben sie in der heutigen Zeit? 

Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


28.04.2020 | 15:00 Uhr

Positive Kommunikation - Grundlagen | Cindy Seifert

 

Seit unserer Geburt ist Kommunikation eine Selbstverständlichkeit. Es ist die Grundlage des Zusammenlebens mit anderen Menschen. Wir kommunizieren ständig, nonverbal und verbal. 
Doch wie bewusst kommunizieren wir eigentlich?Warum kommt es regelmäßig zu Missverständnissen? Woran liegt das? Jedes gesprochene Wort enthält nicht nur Informationen zur Sache, sondern eine oder mehrere, weitere Botschaften. Das macht den Vorgang der zwischenmenschlichen Kommunikation auf der einen Seite vielfältig und spannend, auf der anderen Seite aber anfällig für Störungen und Missverständnisse. Im Grundlagen-Online-Seminar „Positive Kommunikation“ werden wir uns 60 Minuten lang mit Wörtern, Phrasen und Sätzen beschäftigen, die jeder von uns tagtäglich mehrfach verwendet. Wir werden Wörter wie „aber“, „müssen“ oder Sätze wie „Du brauchst keine Angst haben“ nicht nur genauer unter die Lupe nehmen, ich werde Ihnen auch positive Alternativen zeigen. Nach diesem Online-Seminar werden Sie bewusster kommunizieren und in der Lage sein, sich selbst und andere mit positiver Kommunikation zu motivieren. Denn die Art und Weise wie wir kommunizieren, hat massive Auswirkungen auf die Qualität unserer Beziehungen – die zu unseren Mitmenschen und die zu uns selbst. 


Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


28.04.2020 | 18:00 Uhr

Knigge-Training für Start-Ups | Maximilian Stickroth

 

Als Gründer eines Start-Ups steht man besonders in der Anfangszeit stark unter Druck.
Stunde um Stunde wird in den Aufbau der eigenen Existenz investiert und man ist andauernd mit ungewohnten Situationen konfrontiert. Für viele ist es das erste Mal, dass sie sich selbstständig in der Geschäftswelt behaupten
müssen. Deshalb ist es umso wichtiger, dass man sich so früh wie möglich mit Regeln und Eigenheiten der Business-Welt beschäftigt. Hier bietet die KniggeAkademie die perfekte Lösung, denn wenn Sie keine Möglichkeit haben unsere Präsenzseminare zu besuchen, kommen wir zu Ihnen. Ganz unkompliziert können Sie von unserer Erfahrung, im Büro oder von Zuhause am eigenen Bildschirm, profitieren. Dafür haben wir ein eigenes Kursprogramm gestaltet, welches sich mit den Herausforderungen der Business-Etikette, rund um den Start-Up Bereich beschäftigt. Unter fachlicher Anleitung begleiten wir Sie Schritt für Schritt in unserem Online-Seminar und das live und in Farbe! Gerade die Grundlagen der Business-Kommunikation sind anfangs entscheidend. “Wie geht die perfekte Begrüßung? Wer wird wem zuerst vorgestellt? Was muss ich bei Geschäftsbesuchen beachten und welche Gefahren lauern auf mich bei der korrekten Ansprache von Titelträgern?” Sie erwartet ein humorvolles aber substantielles Knigge-Online-Seminar, das Sie bestmöglich auf Ihren Arbeitsalltag vorbereitet. Wir bauen mit Ihnen zusammen Ihren Business-Auftritt aus und setzen damit einen Grundstein für erfolgreiche Geschäftsgespräche.
 


Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


29.04.2020 | 09:00 Uhr

Die Emotionalisierung von Kommunikation - In 3 Stufen über das Empfinden zum Verstehen | Sebastian Ziem

 

Unser Gehirn verbraucht 75% unseres täglichen Energiebedarfs in nur 15 Minuten, wenn es
auf Hochtouren läuft. Daher haben wir Menschen uns angewöhnt, nur die wirklich wichtigen
Dinge rational verstehen zu wollen. Den Rest entscheiden wir lieber emotional aus dem
Bauch heraus. “Wie schaffe ich es meine Botschaft so aufzubauen, dass der erste
Berührungspunkt keinerlei Verständnis der Sache voraussetzt, sondern positives Empfinden
weckt?” Kommunikation die emotional aufgebaut ist, unterstützt genau diese
Entscheidungsfindung. Denken Sie daran: Wir entscheiden zuerst emotional und legitimieren
dann rational.


Dauer: 40 Minuten  

 

ANMELDEN

 


29.04.2020 | 15:00 Uhr

Knigge für Azubis - Knigge als Wegbegleiter durch Ausbildung und Karriere | Isabel de la Cruz

 

In diesem Online-Seminar werden einfache Tools, Regeln und praktische Beispiele aufgezeigt, mit denen es gelingt, seinen „Ersten Eindruck“ positiv zu prägen. Lerne gezielt, effizient, angemessen und authentisch aufzutreten.

„DU entscheidest - wer DU sein willst - wie DU gesehen und -wie DU behandelt werden willst.“


Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


29.04.2020 | 18:00 Uhr

Führen durch Zuhören | Petra Marzin und Antje Groth

 

Führen durch zuhören - hört sich im ersten Augenblick widersprüchlich an. Doch zuhören ist ausgesprochen kraftvoll und öffnet neue Räume. Wer zuhören kann, erfährt Neues, baut Beziehungen auf und verändert das Zusammenwirken. Wem wirklich zugehört wurde, der vergisst das nicht.
Zuhören ist eine wichtige und im Alltag völlig unterschätzte Führungskompetenz. Wir wollen Sie auf den Geschmack bringen.

Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


30.04.2020 | 09:00 Uhr

Teams virtuell führen in Zeiten sozialer Distanz | Dr. Nele Honecker

 

Ja, die Corona Krise hat uns alle aus der Komfortzone katapultiert! Bei vielen von uns ist der Alltag völlig anders: Gewohnte Strukturen, Abläufe und Vorgehensweisen sind einfach weggefallen und müssen neu organisiert werden. Manches geht uns überraschend leicht von der Hand, anderes ist genauso kompliziert und nervtötend wie gedacht. Täglich kommenweitere Dinge auf den Tisch, von denen wir bis dato nicht gedacht haben, dass wir uns damit beschäftigen sollten. So stehen wir ständig vor neuen Fragen und Entscheidungen, die wir treffen müssen. Dabei wissen wir nicht, ob es die richtigen Entscheidungen gewesen sein werden. Was können wir tun, um trotzdem handlungsfähig zu bleiben? Zuallererst beginnt die Führung von Mitarbeitern bei mir selbst. Ich muss für mich definieren, was ich brauche, um handlungsfähig zu sein. Erst wenn ich das weiß, geht es darum, gemeinsam mit meinem Team zu klären, welche Regeln, Rollen und Arbeitsweisen uns jetzt behilflich sind und welche eben nicht mehr passen. Diese Art der Klärung müssen wir in diesen Zeiten viel häufiger machen, weil sich eben so viel verändert.

 

Dauer: 90 Minuten  

 

ANMELDEN

 


30.04.2020 | 13:30 Uhr

Mit Präsenz und Authentizität überzeugen - Ihre Stimme gewinnt! Effektives Stimm- und Rhetoriktraining | Julia Schneider

 

Machen Sie Ihre Kompetenz hörbar! Egal ob Rede, Vorträge oder eine Präsentation: Bringen Sie Ihre Expertise professionell an den Mann.Oft sind Präsenz und Charisma die entscheidenden Kriterien, wenn es darum geht, einen besser honorierten Posten zu erlangen, mehr Verantwortung anvertraut oder das interessantere Projekt zu bekommen. Und das gilt für nahezu alle Branchen. Genug Gründe, mit einem Stimmcoaching den eigenen Ausdruck optimal zu entwickeln. 

Persönlichkeit ist mehr als nur Rhetorik! Viele verschiedene Faktoren beeinflussen unsere Außenwirkung. Neben der richtigen Wortwahl und einer sinnvollen Rhetorik, sind insbesondere non-verbale Aspekte entscheidend. Dazu gehören die Körpersprache und vor allem auch der Klang Ihrer Stimme. 

Mit ihm zeigen Sie Ihre gesamte Persönlichkeit und kommen in Resonanz mit Ihren Zuhörern.

 

Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


30.04.2020 | 18:00 Uhr

Die Bewerbung  - Online-Training-Angebot für die KniggeAkademie | Franka Elsbett-Klumpers

 

Ihre schriftliche Bewerbung hatte Erfolg und Sie sind zum Vorstellungsgespräch eingeladen?
Gratulation! Jetzt heißt es aber auch, gut vorbereitet sein, um die Stelle auch wirklich zu
bekommen. Worauf kommt es denn nun wirklich an? Mit welchen Vorstellungen sitzen
Personalentscheider Ihnen im Vorstellungsgespräch gegenüber? Lassen Sie uns diese Fragen
klären und holen Sie sich Tipps, wie Sie garantiert überzeugen.

 

Dauer: 90 Minuten  

 

ANMELDEN

 


04.05.2020 | 09:00 Uhr

Knigge als Marketinginstrument - Wie Sie Ihrem Unternehmen durch Haltung ein Image verleihen | Birte Steinkamp

 

Produkte werden austauschbarer, StartUps und Influencer sprießen und verwelken wieder und Unternehmen verstehen langsam, dass längst nicht mehr nur Fachkompetenz den Weg zum Erfolg ebnet. In Zeiten, in denen uns Veränderung schneller ereilt als der nächste Coffee to go, gibt ein gemeinsames Wertebild Orientierung und hält den Reibungsverlust im sozialen Miteinander klein. Geschäfte werden auch in unserer digitalen Welt immer noch zwischen Menschen gemacht. Darum genügt es nicht, dass Chefetagen selbst ihre Vision kennen und leben. Jeder einzelne Mitarbeitende ist Markenbotschafter und unterstreicht das Images des Unternehmens in seinem Verhalten, in seinem Auftreten, in seiner Kommunikation. Lernen Sie in diesem Online-Seminar, was Business-Etikette für Ihr Image tun kann und wie Sie Werte trotz Wandel hochhalten.

 

Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


04.05.2020 | 13:30 Uhr

Präsentation 4.o – Mit kreativen Tipps & Techniken Ihr Publikum begeistern! | Susanne Grill

 

Die Zeiten von schwarz-weißen Präsentationen mit vorgefertigten PowerPoint Vorlagen sind längst vorbei. In diesem Online-Seminar erhalten Sie zahlreiche Tipps, wie Sie ihre Präsentationen kreativer und aktiver gestalten können. An konkreten Beispielen werden Ihnen neue Präsentationstools & -techniken gezeigt, die Sie dann selbst leicht umsetzen können.

Konkrete Inhalte sind:  Zielgruppe definieren/ recherchieren; Tools: Power Point, Canva, Prezi; Design, Farben, Logo; Recherche & Strukturierung von Inhalten (Brainstorming, Mindmapping, Gliederung); Kreatives Schreiben (Gedanken, Inhalte, Sprache); Auswahl von Videos, Erstellen von eigenen Videos; Flipchart, Whiteboard, Tafel, Pinnwand, Poster etc. richtig einsetzen; Rollenspiele; Rhetorik, Mimik, Gestik; Lampenfieber.


Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


04.05.2020 | 15:00 Uhr

Souverän in der Videokonferenz | Yvonne de Bark

 

Nachdem Sie Teilnehmer*in an diesem Online-Seminar gewesen sind, werden Sie die Sicherheit haben, in jeder Videokonferenz top aufgestellt zu sein. Sie werden die häufigsten Fettnäpfchen kennen und sicherstellen, dass Sie in keines hineintappen. Außerdem werden Sie ein richtig gutes Setting, inklusive Licht, Bildausschnitt, Ton und Hintergrund haben. Zudem werden Sie wissen, wie Sie Ihre Körpersprache einsetzen, so dass Sie sympathisch und kompetent wirken. Durch Ihr positives, charismatisches und souveränes Auftreten, in Kombination mit dem professionellen Setting werden Sie zukünftig entspannt in jedes Video Meeting gehen und garantiert einen top Eindruck hinterlassen.


Dauer: 40 Minuten  

 

ANMELDEN

 


04.05.2020 | 18:00 Uhr

Handeln im Wandel - In Bewegung bleiben | Angela Stave

 

Durch die aktuelle Situation und den dadurch entstandenen wirtschaftlichen Veränderungen
herrschen branchenübergreifend Ängste und Sorgen, Unsicherheiten und Vertrauensverlust.
Die Ungewissheit drängt die Menschen stellenweise in Stillstand zum Teil auch in Lethargie.
Die Fragen nach dem „wann und wie geht es weiter?“ – können nicht beantwortet werden.
Hier ist also Eigenverantwortung gefragt und eine Neujustierung des MINDSET.
Mit der Session & "Handeln im Wandel"; greifen wir Lösungsansätze und Möglichkeiten auf, die
Ihnen die Chance geben in Bewegung zu kommen und den Wandel als Chance zu begreifen.
Wir nutzen Ansätze aus der Kommunikation und betrachten und interpretieren diese neu.
Gehen Sie mit uns in Kontakt!

Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


25.05.2020 | 17:45 Uhr

Einführung in die Themen Knigge, Etikette und Manieren | Clemens Graf von Hoyos

 

Umgangsformen sind der soziale Kitt unserer Gesellschaft: Die Regeln der Höflichkeit machen unser Miteinander angenehmer und leichter. Und gerade in der Corona-Krise sollten wir Rücksichtnahme, Solidarität und Freundlichkeit ganz besonders wichtig nehmen, denn sich an die Regeln zu halten kann Leben retten. Doch woher kommen diese Regeln, welche Bedeutung haben die Begriffe und welche Aktualität haben sie in der heutigen Zeit? 

Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


30.06.2020 | 17:45 Uhr

Souverän kommunizieren, präsentieren, inspirieren und führen - Basics | Julia Schneider

 

Machen Sie Ihre Kompetenz hörbar

Egal ob Rede, Vorträge oder eine Präsentation: Bringen Sie Ihre Expertise professionell an den Mann.

Oft sind Präsenz und Charisma die entscheidenden Kriterien, wenn es darum geht, einen besser honorierten Posten zu erlangen, mehr Verantwortung anvertraut oder das interessantere Projekt zu bekommen. Und das gilt für nahezu alle Branchen. Genug Gründe, mit einem Stimmcoaching den eigenen Ausdruck optimal zu entwickeln. 

 

Persönlichkeit ist mehr als nur Rhetorik

Viele verschiedene Faktoren beeinflussen unsere Außenwirkung. Neben der richtigen Wortwahl und einer sinnvollen Rhetorik, sind insbesondere non-verbale Aspekte entscheidend. Dazu gehören die Körpersprache und vor allem auch der Klang Ihrer Stimme. 

Mit ihm zeigen Sie Ihre gesamte Persönlichkeit und kommen in Resonanz mit Ihren Zuhörern.

 

Damit das „Wie“ zum „Was“ passt
Oft bemerken wir beim Sprechen unsere eigenen Unstimmigkeiten nicht. Denn auch unbewusste Unsicherheiten klingen durch die eigene Stimme hindurch. Ein wichtiger Bestandteil dieses Online-Seminar ist es daher, diese „Dissonanzen“ aufzuspüren und aufzulösen.

Denn nur, wenn das „Was“ Sie sagen, mit dem „Wie“ Sie es sagen übereinstimmt, sind Sie wirklich authentisch. Die Grundvoraussetzung dafür, wirklich zu überzeugen.

 

Inhalte - Basics:
Sie lernen, wie Sie Ihrer Stimme Gehör verleihen und Ihre Kompetenz klangvoll vermitteln. Sie erhalten vielfach erprobte und bewährte Tipps, die Ihre stimmliche Ausdrucksfähigkeit und Präsenz verbessern. Sie erproben aktiv zahlreiche effektive Übungen zu Atemtechnik und klarer Aussprache. Sie lernen, wie Sie authentisch kommunizieren können und auch in belastenden Situationen auf eine gefestigte Stimme zählen können. Sie erfahren, wie Sie souverän mit Ihrer Stimme umgehen können, eine wichtige Grundlage für Schlagfertigkeit und Argumentation.

  • Klartext sprechen: Wie Sie am besten auf den Punkt kommen
  • Überzeugend sprechen: Damit das „Wie“ zum „Was“ passt
  • Empathisch kommunizieren: So treffen Sie den richtigen Ton
  • Authentisch reden: Finden Sie Ihre persönliche Rhetorik
  • Die richtigen Zeichen setzen: Körpersprache gezielt einsetzen

 

Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


02.07.2020 | 17:45 Uhr

Tanz mit dem Vulkan 1: Konfliktvermeidung und Konfliktgestaltung Grundlagen kennenlernen in Theorie und Praxis | Petra Marzin und Antje Groth

 

Manche Menschen ecken oft an und geraten ständig in Konflikte. Andere streiten kaum und gehen Auseinandersetzungen aus dem Weg. Wir schauen genauer hin. Wann kann Konfliktvermeidung sinnvoll sein und wann nicht? Wie kann ein Konflikt gut gestaltet werden und wie behalten wir den Überblick? Je emotionaler wir berührt sind, desto größer die Gefahr, dass wir uns auf einer Bühne wiederfinden, die wir nicht betreten wollten und wir so zum Spielball einer Dynamik werden.

Grundsätze von Wertschätzung, Augenhöhe und Herzensbildung sind in Gefahr, wenn wir unter Druck geraten. Unser kleines 1 x 1 zum Thema Konflikte unterstützt Sie, auch bei der Bewältigung von Auseinandersetzungen Haltung zu zeigen und Verantwortung zu übernehmen.

 

Inhalte Modul 1:

  • Bewusstsein schärfen für Konfliktvermeidung- und gestaltung. Mein Anteil & meine Verantwortung
  • Konfliktstufen, kleines 1 x 1, um gut und mit Haltung durch Konflikte zu kommen
  • Gute Kompromisse – faule Kompromisse

 

Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


07.07.2020 | 17:45 Uhr

Souverän kommunizieren, präsentieren, inspirieren und führen - Vertiefung | Julia Schneider

 

Machen Sie Ihre Kompetenz hörbar

Egal ob Rede, Vorträge oder eine Präsentation: Bringen Sie Ihre Expertise professionell an den Mann.

Oft sind Präsenz und Charisma die entscheidenden Kriterien, wenn es darum geht, einen besser honorierten Posten zu erlangen, mehr Verantwortung anvertraut oder das interessantere Projekt zu bekommen. Und das gilt für nahezu alle Branchen. Genug Gründe, mit einem Stimmcoaching den eigenen Ausdruck optimal zu entwickeln. 

 

Persönlichkeit ist mehr als nur Rhetorik

Viele verschiedene Faktoren beeinflussen unsere Außenwirkung. Neben der richtigen Wortwahl und einer sinnvollen Rhetorik, sind insbesondere non-verbale Aspekte entscheidend. Dazu gehören die Körpersprache und vor allem auch der Klang Ihrer Stimme. 

Mit ihm zeigen Sie Ihre gesamte Persönlichkeit und kommen in Resonanz mit Ihren Zuhörern.

 

Damit das „Wie“ zum „Was“ passt

Oft bemerken wir beim Sprechen unsere eigenen Unstimmigkeiten nicht. Denn auch unbewusste Unsicherheiten klingen durch die eigene Stimme hindurch. Ein wichtiger Bestandteil dieses Online-Seminars ist es daher, diese „Dissonanzen“ aufzuspüren und aufzulösen.
Denn nur, wenn das „Was“ Sie sagen, mit dem „Wie“ Sie es sagen übereinstimmt, sind Sie wirklich authentisch. Die Grundvoraussetzung dafür, wirklich zu überzeugen.

 

Inhalte - Vertiefungs:

Die im Basis Seminar erlernten Inhalte und Techniken werden in diesem Seminar verfeinert und vertieft. Dabei geht der Blick zunehmend mit Hilfe der erprobten Inhalte eine individuelle und authentische Rhetorik zu erlangen.

  • Vertiefung der erlernten Inhalte
  • Schaffen einer individuellen und authentischen Rhetorik
  • Souveränes Auftreten

 

Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


14.07.2020 | 17:45 Uhr

Unternehmerisch denken und handeln – handlungsfähig bleiben in Zeiten von Ungewissheit | Dr. Nele Honecker

 

Wie kann es uns eigentlich gelingen handlungsfähig zu bleiben, wenn die Zukunft so wenig planbar ist? Prognosen sind schwierig, weil die Erfahrungen und Daten der Vergangenheit wenig bis keinen Anhaltspunkt für das Entscheiden und Handeln in der aktuellen Situation bieten. Wenn wir wirklich neue Wege beschreiten wollen müssen wir jedoch vor allem eines: losgehen! Insbesondere dann, wenn sich vorab nicht sagen lässt, welcher Weg nun der richtige ist. 

 

Das Online-Seminar ist für all diejenigen, die in der jetzigen Situation Neues erfinden wollen/müssen. Darunter fallen neue Produkte, neue Zielgruppen, neue (Führungs-)Kultur und vieles mehr. 2001 hat die Forscherin Saras D. Sarasvathy erfolgreiche Unternehmer:innen und Mehrfachgründer:innen bezüglich ihres Handelns in ungewissen Situation befragt. Hieraus lassen sich branchenunabhängige Denk- und Entscheidungsstrategien für den Umgang mit Ungewissheit ableiten. Diese Strategien können, die uns bereits bekannten Denk- und Handlungsweisen erweitern.

 

Inhalte:

  • Risiko oder Sicherheit –Ausgangslage und welche Methoden eignen sich?
  • Unternehmerische Expertise (Effectuation) und Management Logik – worin liegen die Unterschiede?
  • Mögliches Vorgehen – der Marktplatz der Macher*innen

 

Dauer: 60 Minuten

 

ANMELDEN

 


16.07.2020 | 17:45 Uhr

Führen durch Zuhören 1: Grundzüge des Zuhörens kennen lernen und ausprobieren | Petra Marzin und Antje Groth

 

Führen durch zuhören - hört sich im ersten Augenblick widersprüchlich an. Doch zuhören ist ausgesprochen kraftvoll und öffnet neue Räume. Wer zuhören kann, erfährt Neues, baut Beziehungen auf und verändert das Zusammenwirken. Wem wirklich zugehört wurde, der vergisst das nicht.

Zuhören ist eine wichtige und im Alltag völlig unterschätzte Führungskompetenz. Wir wollen Sie auf den Geschmack bringen.

 

Inhalte Modul 1:

  • Theoretische Grundlagen und Unterschiede zwischen Hören und Zuhören
  • Praxis in einer Kleingruppe als Sprecher und Zuhörer
  • Sammlung von „Erkenntnisperlen“ über das Zuhören

 

Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


20.07.2020 |17:45 Uhr

Praxisnaher Leitfaden fürs Vorstellungsgespräch - Expertentipps zur optimalen Vorbereitung | Franka Elsbett-Klumpers

 

 

 

Ihre schriftliche Bewerbung hatte Erfolg und Sie sind zum Vorstellungsgespräch eingeladen? Gratulation! Jetzt heißt es, gut vorbereitet sein, um die Stelle letztendlich auch zu bekommen. Aber worauf kommt es denn nun wirklich an? Mit welchen Vorstellungen sitzen Personalentscheider Ihnen im Vorstellungsgespräch gegenüber? Lassen Sie uns diese Fragen klären und holen Sie sich praktische und leicht umsetzbare Tipps, damit Sie garantiert überzeugen. 

Im Vorstellungsgespräch gilt es, Ihr Gegenüber wirkungsvoll und authentisch von Ihrer Qualifikation und Persönlichkeit zu überzeugen. Lernen Sie hierzu den Prozess rund ums Vorstellungsgespräch kennen und erhalten Sie konkrete Anregungen zur optimalen Vorbereitung. Dabei erhalten Sie einen Überblick über typische Fragen und Methoden, die aktuell im Auswahlgespräch Anwendung finden. 

 

Inhalte:

  • Vorbereitung vor dem Vorstellungsgespräch
  • Welche Fragen kommen auf Sie zu und welche Erwartung hat man an Ihre Antwort?
  • Wie funktioniert der Auswahlprozess und worauf achten Personaler besonders
  • Beispiele zu konkreten Gesprächssituationen
  • Feedback zu Ihren Erfahrungen und Fragen

 

Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


21.07.2020 | 17:45 Uhr

Unternehmerisch denken und handeln – handlungsfähig bleiben in Zeiten von Ungewissheit | Dr. Nele Honecker

 

Wie kann es uns eigentlich gelingen handlungsfähig zu bleiben, wenn die Zukunft so wenig planbar ist? Prognosen sind schwierig, weil die Erfahrungen und Daten der Vergangenheit wenig bis keinen Anhaltspunkt für das Entscheiden und Handeln in der aktuellen Situation bieten. Wenn wir wirklich neue Wege beschreiten wollen müssen wir jedoch vor allem eines: losgehen! Insbesondere dann, wenn sich vorab nicht sagen lässt, welcher Weg nun der richtige ist. 

 

Das Online-Seminar ist für all diejenigen, die in der jetzigen Situation Neues erfinden wollen/müssen. Darunter fallen neue Produkte, neue Zielgruppen, neue (Führungs-)Kultur und vieles mehr. 2001 hat die Forscherin Saras D. Sarasvathy erfolgreiche Unternehmer:innen und Mehrfachgründer:innen bezüglich ihres Handelns in ungewissen Situation befragt. Hieraus lassen sich branchenunabhängige Denk- und Entscheidungsstrategien für den Umgang mit Ungewissheit ableiten. Diese Strategien können, die uns bereits bekannten Denk- und Handlungsweisen erweitern.

 

Inhalte:

  • Risiko oder Sicherheit –Ausgangslage und welche Methoden eignen sich?
  • Unternehmerische Expertise (Effectuation) und Management Logik – worin liegen die Unterschiede?
  • Mögliches Vorgehen – der Marktplatz der Macher*innen

 

Dauer: 60 Minuten

 

ANMELDEN

 


22.07.2020 | 17:45 Uhr

Wie Kommunikation funktioniert - Modul 1: Grundlagen der Kommunikation | Cindy Seifert

 

Seit unserer Geburt ist Kommunikation eine Selbstverständlichkeit. Es ist die Grundlage unseres Lebens mit anderen Menschen. Wir kommunizieren ständig, nonverbal und verbal. Und wie bewusst kommunizieren wir eigentlich? Warum kommt es in schöner Regelmäßigkeit zu Missverständnissen. Woran liegt das?

Nach dieser Online-Seminar-Reihe  (Modul 1-3) werden Sie nicht nur bewusster und klarer kommunizieren, sondern auch mit dem entsprechenden Hintergrundwissen in Gesprächen etwas anderes hören bzw. auch anders reagieren. Gerade in emotional geladenen Situationen oder bei vermeintlich herausfordernden Themen wird dies extrem hilfreich sein.

Denn die Art und Weise wie wir kommunizieren, hat massive Auswirkungen auf die Qualität unserer Beziehungen – die zu unseren Mitmenschen und die zu uns selbst.

 

Inhalte Modul 1:

  • Grundlagen unserer täglichen Kommunikation.
  • 4-Seiten-Modell nach Friedemann Schulz von Thun
  •  5 Axiomen nach Paul Watzlawick 
  • Transaktionsanalyse nach Eric Berne
  • Sender-Empfänger-Modell
  • 4 Seiten einer Botschaft

Was sehr theoretisch klingt, wird in diesem Modul spannend und lebensnah erklärt. Eine Umsetzung ist sofort möglich.

 

Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


23.07.2020 | 17:45 Uhr

Führen durch Zuhören 2: Mit dem eigenen Ich per Du | Petra Marzin und Antje Groth

 

Privat und beruflich präsent sein - durch die eigene Präsenz können  wir Dinge auf den Punkt bringen und  effektiv im Handeln und Entscheiden sein. Wir bieten Tipps und Tricks, wie Sie das Lenkrad selbst in die Hand nehmen und bewusst und gekonnt navigieren.

 

Inhalte Modul 2:

  • Präsenz – ein paar Basics
  • Die eigene Präsenz nutzen – eine Technik
  • Präsent werden – 9 Tipps und Tricks

 

Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


27.07.2020 | 17:45 Uhr

Kundenpflege in Corona-Zeiten - Modul 2 | Dr. Barbara Kaiser

 

Kundenpflege war schon immer eine Kunst. Die persönliche Ansprache ist dabei ein wichtiger Teil der Kundenkommunikation.

 

Doch was tun, wenn viele Möglichkeiten der direkten, emotionalen Ansprache wegfallen ?

Messen, Incentives, Kongresse und Events werden wohl noch länger ausfallen. Neue digitale Formate versprechen spannend zu werden, sind aber noch nicht die Regel.

Ebenso müssen Budgets neu aufgestellt und geplant werden.

 

// Im zweiten Modul geht es um die geeignete Strategie und Taktik, verbunden mit der entsprechenden Tonalität.

Neben praktischen Tipps  geht es dabei auch  um Ihre ganz persönlichen Fragestellungen rund um das Thema Kundenpflege.

 

Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


29.07.2020 | 17:45 Uhr

Wie Kommunikation funktioniert - Modul 2: Nonverbale Kommunikation: Die Einstellung macht den Unterschied | Cindy Seifert

 

Seit unserer Geburt ist Kommunikation eine Selbstverständlichkeit. Es ist die Grundlage unseres Lebens mit anderen Menschen. Wir kommunizieren ständig, nonverbal und verbal. Und wie bewusst kommunizieren wir eigentlich? Warum kommt es in schöner Regelmäßigkeit zu Missverständnissen. Woran liegt das?

Nach dieser Online-Seminar-Reihe  (Modul 1-3) werden Sie nicht nur bewusster und klarer kommunizieren, sondern auch mit dem entsprechenden Hintergrundwissen in Gesprächen etwas anderes hören bzw. auch anders reagieren. Gerade in emotional geladenen Situationen oder bei vermeintlich herausfordernden Themen wird dies extrem hilfreich sein.

Denn die Art und Weise wie wir kommunizieren, hat massive Auswirkungen auf die Qualität unserer Beziehungen – die zu unseren Mitmenschen und die zu uns selbst.

 

Inhalte Modul 2:

Der nonverbale Anteil an unserer Kommunikation ist deutlich wichtiger als der verbale. Zu etwa 80 % entscheidet die nonverbale Kommunikation darüber, wie ein Gespräch verläuft. Es ist daher also viel wichtiger WIE etwas mitgeteilt wird, als WAS mitgeteilt wird.

 

  • Grundsätzliche Haltung,
  • Wie Körpersprache die Kommunikation beeinflusst
  • Wie die innere Einstellung Kommunikation steuert

 

Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


30.07.2020 | 17:45 Uhr

Führen durch Zuhören 3: Die Dialogfähigkeit fördern und fordern | Petra Marzin und Antje Groth

 

Gerade in komplexen Situationen müssen wir in den Dialog gehen. Dabei ist es wichtig zu erkennen, worin die Hindernisse bestehen und wie wir diese überwinden können. Mediative Fähigkeiten sind dabei die Steigleiter, um die Gespräche auf eine Ebene zu bringen, auf der wir konstruktiv trotz aller Widersprüche miteinander kooperieren können und das Ungesagte und Wichtige in den Raum kommt.

 

Wir zeigen Ihnen Techniken aus Mediation und Umgang, die Sie unterstützen, den Gesprächsraum zu öffnen und zu gestalten, um effektiv und gut an den Kern der Themen heran zu kommen.

Inhalte Modul 3:

  • Mediation und Haltung – Basics
  • Mediative Elemente – dargestellt und erklärt
  • Mediative Elemente angewendet

 

Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


03.08.2020 | 11:00 Uhr

Souverän und überzeugend auftreten in Videokonferenzen | Yvonne de Bark

 

Gehen Sie in Lumpen zum Kunden? Beglücken Sie Ihre Kollegen oder Mitarbeiter mit Batikhemd und Schlabberhose? Wenn Sie zu denen gehören, denen ein professionelles Auftreten im Business wichtig ist, dann ist dieses Online live Training genau das richtige für Sie.

 

Ziel: Vertrauen aufbauen, Kompetenz vermitteln, sympathisch wirken. Ziel ist es in Zukunft auch über Webcam eine vertrauensvolle Gesprächsbasis zu schaffen, bei der Ihr Gesprächspartner das Gefühl hat: Wir sitzen gemeinsam an einem Tisch.

 

Sie lernen, wie Sie Ihr Setting (Licht, Ton, Hintergrund, Bildausschnitt), Ihre Körpersprache (Haltung, Blickkontakt, Gestikulation, Mimik) und Ihr Auftreten (Videokonferenzetikette) vor der Webcam in Videokonferenzen so einsetzen, dass Sie professionell und souverän wirken und trotz räumlicher Distanz schnell Vertrauen zu Ihrem Gesprächspartner aufbauen. In einem online live Gruppentraining bis maximal 10 Teilnehmern werden die Settings feinjustiert und das Auftreten mit effektiven Übungen optimiert.  

 

Inhalte:

  • Technischen Faktoren, auf die es bei einem professionellen Auftritt ankommt
  • Ideale Lichtsetzung
  • Welchen Einfluss das falsche Setting auf Vertrauensbindung hat
  • Den Hintergrund als Statement einzusetzen 
  • Benimmregeln für Einzel- wie auch Gruppenkonferenzen
  • Den richtigen Bildausschnitt

 

Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


12.08.2020 | 17:45 Uhr

Knigge als Marketinginstrument | Birte Steinkamp

 

Geschäfte werden auch in unserer digitalen Welt immer noch zwischen Menschen gemacht. Darum genügt es nicht, dass Chefetagen selbst ihre Vision kennen und leben. Jeder einzelne Mitarbeitende ist Markenbotschafter und unterstreicht das Images des Unternehmens in seinem Verhalten, in seinem Auftreten, in seiner Kommunikation. Lernen Sie in diesem Online-Seminar, was Business-Etikette für Ihr Image tun kann und wie Sie Werte trotz Wandel hochhalten.

 

Inhalte:

  • Was sind Markenidentität und Markenimage?
  • Welchen Einfluss hat Verhalten auf Wirkung und Eindruck?
  • Wie prägt die Haltung des Einzelnen das Image?

 

Dauer: 60 Minuten

 

ANMELDEN

 


13.08.2020 | 17:45 Uhr

Neue Führung: So gewinnen Sie. Wertschätzend und Wertschöpfend - Beziehungsmanagement gestalten| Angela Stave

 

Wertschätzende Führung ist aktueller denn je. Seit New Work, Arbeiten 4.0 oder Digital Leadership in Unternehmen Einzug gehalten haben, braucht es eine andere - eine neue Führung. In den letzten Monaten haben wir durch Corona erlebt was es bedeutet, sich neu aufzustellen, sich selbst und auch andere zu führen. Gefragt bei den Mitarbeitern und Führungskräften sind immer mehr Sinn, Nutzen und ein zielorientiertes Miteinander für den eigenen und gemeinsamen Erfolg des Unternehmens. Wie können Sie Werte als Führungskraft schöpfen? Die Webinarreihe: „Wertschöpfend durch wertschätzende Führung“ gibt Ihnen einen Rahmen, neue Ansätze und Ideen, die Sie als Führungskraft erfolgreich für das Unternehmen, Ihr Team und für sich nutzen können. Im Online-Seminar gehe ich auf Ihre Themen ein und Sie erhalten ein persönliches Feedback.

 

Kurzbeschreibung:

Beziehungen gestalten sich nicht von selbst, Sie müssen initiiert und gelebt werden. Wie gehen Sie das Thema Beziehung an? Welche Herausforderungen gibt es für Sie als Führungskraft? Warum ist Eigenverantwortung eigentlich ganz einfach.

 

Inhalte:

Beziehungsmanagement gestalten...

  • Vorbild sein

  • Vertrauen aufbauen 

  • Eigenverantwortung leben


Anwendungsbereich & Mehrwert:

  • Die 3 entscheidendsten Beziehungsstärker

  • 6 Tipps: Als Vorbild zu wirken und positiv in Erinnerung zu bleiben

  • MINDSET justieren und Selbstvertrauen festigen


Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


18.08.2020 | 11:00 Uhr

Souverän und überzeugend auftreten in Videokonferenzen | Yvonne de Bark

 

Gehen Sie in Lumpen zum Kunden? Beglücken Sie Ihre Kollegen oder Mitarbeiter mit Batikhemd und Schlabberhose? Wenn Sie zu denen gehören, denen ein professionelles Auftreten im Business wichtig ist, dann ist dieses Online live Training genau das richtige für Sie.

 

Ziel: Vertrauen aufbauen, Kompetenz vermitteln, sympathisch wirken. Ziel ist es in Zukunft auch über Webcam eine vertrauensvolle Gesprächsbasis zu schaffen, bei der Ihr Gesprächspartner das Gefühl hat: Wir sitzen gemeinsam an einem Tisch.

 

Sie lernen, wie Sie Ihr Setting (Licht, Ton, Hintergrund, Bildausschnitt), Ihre Körpersprache (Haltung, Blickkontakt, Gestikulation, Mimik) und Ihr Auftreten (Videokonferenzetikette) vor der Webcam in Videokonferenzen so einsetzen, dass Sie professionell und souverän wirken und trotz räumlicher Distanz schnell Vertrauen zu Ihrem Gesprächspartner aufbauen. In einem online live Gruppentraining bis maximal 10 Teilnehmern werden die Settings feinjustiert und das Auftreten mit effektiven Übungen optimiert.  

 

Inhalte:

  • Technischen Faktoren, auf die es bei einem professionellen Auftritt ankommt
  • Ideale Lichtsetzung
  • Welchen Einfluss das falsche Setting auf Vertrauensbindung hat
  • Den Hintergrund als Statement einzusetzen 
  • Benimmregeln für Einzel- wie auch Gruppenkonferenzen
  • Den richtigen Bildausschnitt

 

Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


19.08.2020 | 17:45 Uhr

Knigge für Markenbotschafter | Birte Steinkamp

 

Im 21. Jahrhundert überzeugt längst nicht mehr nur Fachkompetenz als  messbarer Erfolgsfaktor: Wo Menschen mit Menschen Geschäfte machen, zählt ebenso ein respektvolles und vor allem vertrauensvolles Miteinander. In diesem Online-Seminar erfahren Sie, wie Mitarbeitende aktuelle Knigge-Empfehlungen in ihrer Rolle als Markenbotschafter  konkret einsetzen können, um das Unternehmen erfolgreich zu repräsentieren.

 

Inhalte:

  • Welche Knigge-Instrumente sind auch im 21. Jahrhundert unabdingbar?
  • Welche Verhaltensweisen unterstreichen ein seriöses und vertrauensvolles Image?
  • Die 10 Top-Knigge-Skills für einen erfolgreichen Auftritt

 

Dauer: 60 Minuten

 

ANMELDEN

 


20.08.2020 | 17:45 Uhr

Neue Führung: So gewinnen Sie. Wertschätzend und Wertschöpfend - Gelungene Kommunikation im Team | Angela Stave

 

Wertschätzende Führung ist aktueller denn je. Seit New Work, Arbeiten 4.0 oder Digital Leadership in Unternehmen Einzug gehalten haben, braucht es eine andere - eine neue Führung. In den letzten Monaten haben wir durch Corona erlebt was es bedeutet, sich neu aufzustellen, sich selbst und auch andere zu führen. Gefragt bei den Mitarbeitern und Führungskräften sind immer mehr Sinn, Nutzen und ein zielorientiertes Miteinander für den eigenen und gemeinsamen Erfolg des Unternehmens. Wie können Sie Werte als Führungskraft schöpfen? Die Webinarreihe: „Wertschöpfend durch wertschätzende Führung“ gibt Ihnen einen Rahmen, neue Ansätze und Ideen, die Sie als Führungskraft erfolgreich für das Unternehmen, Ihr Team und für sich nutzen können. Im Online-Seminar gehe ich auf Ihre Themen ein und Sie erhalten ein persönliches Feedback.

 

Kurzbeschreibung:

Gespräche führen Sie ständig. Doch worin liegt das Geheimnis, wenn es reibungslos verläuft und das Ergebnis überaus positiv ausfällt? Und wie schaffen Sie einen Rahmen, wenn es knirscht im Team und scheinbar Stillstand einkehrt.

 

Inhalte:

Gelungene Kommunikation im Team...

  • Ziele gemeinsam setzen 
  • Feedback geben und einholen  
  • Lernen + Trainieren

 

Anwendungsbereich & Mehrwert:

  • Sie können Ziele konkret setzen
  • Ideen verständlicher kommunizieren
  • Feedback als Erfolgsfaktor geben und einholen
  • Vom Team lernen und konstant anwenden

 

Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


24.08.2020 | 11:00 Uhr

Begrüßung und Anreden| Clemens Graf von Hoyos

 

Umgangsformen sind der soziale Kitt unserer Gesellschaft: Die Regeln der Höflichkeit machen unser Miteinander angenehmer und leichter. Und gerade in der Corona-Krise sollten wir Rücksichtnahme, Solidarität und Freundlichkeit ganz besonders wichtig nehmen, denn sich an die Regeln zu halten kann Leben retten. Doch woher kommen diese Regeln, welche Bedeutung haben die Begriffe und welche Aktualität haben sie in der heutigen Zeit? 

Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


26.08.2020 | 11:00 Uhr

Souverän und überzeugend auftreten in Videokonferenzen | Yvonne de Bark

 

Gehen Sie in Lumpen zum Kunden? Beglücken Sie Ihre Kollegen oder Mitarbeiter mit Batikhemd und Schlabberhose? Wenn Sie zu denen gehören, denen ein professionelles Auftreten im Business wichtig ist, dann ist dieses Online live Training genau das richtige für Sie.

 

Ziel: Vertrauen aufbauen, Kompetenz vermitteln, sympathisch wirken. Ziel ist es in Zukunft auch über Webcam eine vertrauensvolle Gesprächsbasis zu schaffen, bei der Ihr Gesprächspartner das Gefühl hat: Wir sitzen gemeinsam an einem Tisch.

 

Sie lernen, wie Sie Ihr Setting (Licht, Ton, Hintergrund, Bildausschnitt), Ihre Körpersprache (Haltung, Blickkontakt, Gestikulation, Mimik) und Ihr Auftreten (Videokonferenzetikette) vor der Webcam in Videokonferenzen so einsetzen, dass Sie professionell und souverän wirken und trotz räumlicher Distanz schnell Vertrauen zu Ihrem Gesprächspartner aufbauen. In einem online live Gruppentraining bis maximal 10 Teilnehmern werden die Settings feinjustiert und das Auftreten mit effektiven Übungen optimiert.  

 

Inhalte:

  • Technischen Faktoren, auf die es bei einem professionellen Auftritt ankommt
  • Ideale Lichtsetzung
  • Welchen Einfluss das falsche Setting auf Vertrauensbindung hat
  • Den Hintergrund als Statement einzusetzen 
  • Benimmregeln für Einzel- wie auch Gruppenkonferenzen
  • Den richtigen Bildausschnitt

 

Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


31.08.2020 | 17:45 Uhr

Knigge als Marketinginstrument | Birte Steinkamp

 

Geschäfte werden auch in unserer digitalen Welt immer noch zwischen Menschen gemacht. Darum genügt es nicht, dass Chefetagen selbst ihre Vision kennen und leben. Jeder einzelne Mitarbeitende ist Markenbotschafter und unterstreicht das Images des Unternehmens in seinem Verhalten, in seinem Auftreten, in seiner Kommunikation. Lernen Sie in diesem Online-Seminar, was Business-Etikette für Ihr Image tun kann und wie Sie Werte trotz Wandel hochhalten.

 

Inhalte:

  • Was sind Markenidentität und Markenimage?
  • Welchen Einfluss hat Verhalten auf Wirkung und Eindruck?
  • Wie prägt die Haltung des Einzelnen das Image?

 

Dauer: 60 Minuten

 

ANMELDEN

 


07.09.2020 | 17:45 Uhr

Knigge für Markenbotschafter | Birte Steinkamp

 

Im 21. Jahrhundert überzeugt längst nicht mehr nur Fachkompetenz als  messbarer Erfolgsfaktor: Wo Menschen mit Menschen Geschäfte machen, zählt ebenso ein respektvolles und vor allem vertrauensvolles Miteinander. In diesem Online-Seminar erfahren Sie, wie Mitarbeitende aktuelle Knigge-Empfehlungen in ihrer Rolle als Markenbotschafter  konkret einsetzen können, um das Unternehmen erfolgreich zu repräsentieren.

 

Inhalte:

  • Welche Knigge-Instrumente sind auch im 21. Jahrhundert unabdingbar?
  • Welche Verhaltensweisen unterstreichen ein seriöses und vertrauensvolles Image?
  • Die 10 Top-Knigge-Skills für einen erfolgreichen Auftritt

 

Dauer: 60 Minuten

 

ANMELDEN

 


08.09.2020 | 17:45 Uhr

Souverän kommunizieren, präsentieren, inspirieren und führen - Basics | Julia Schneider

 

Machen Sie Ihre Kompetenz hörbar

Egal ob Rede, Vorträge oder eine Präsentation: Bringen Sie Ihre Expertise professionell an den Mann.

Oft sind Präsenz und Charisma die entscheidenden Kriterien, wenn es darum geht, einen besser honorierten Posten zu erlangen, mehr Verantwortung anvertraut oder das interessantere Projekt zu bekommen. Und das gilt für nahezu alle Branchen. Genug Gründe, mit einem Stimmcoaching den eigenen Ausdruck optimal zu entwickeln. 

 

Persönlichkeit ist mehr als nur Rhetorik

Viele verschiedene Faktoren beeinflussen unsere Außenwirkung. Neben der richtigen Wortwahl und einer sinnvollen Rhetorik, sind insbesondere non-verbale Aspekte entscheidend. Dazu gehören die Körpersprache und vor allem auch der Klang Ihrer Stimme. 

Mit ihm zeigen Sie Ihre gesamte Persönlichkeit und kommen in Resonanz mit Ihren Zuhörern.

 

Damit das „Wie“ zum „Was“ passt

Oft bemerken wir beim Sprechen unsere eigenen Unstimmigkeiten nicht. Denn auch unbewusste Unsicherheiten klingen durch die eigene Stimme hindurch. Ein wichtiger Bestandteil dieses Online-Seminars ist es daher, diese „Dissonanzen“ aufzuspüren und aufzulösen.
Denn nur, wenn das „Was“ Sie sagen, mit dem „Wie“ Sie es sagen übereinstimmt, sind Sie wirklich authentisch. Die Grundvoraussetzung dafür, wirklich zu überzeugen.

 

Inhalte - Basics:
Sie lernen, wie Sie Ihrer Stimme Gehör verleihen und Ihre Kompetenz klangvoll vermitteln. Sie erhalten vielfach erprobte und bewährte Tipps, die Ihre stimmliche Ausdrucksfähigkeit und Präsenz verbessern. Sie erproben aktiv zahlreiche effektive Übungen zu Atemtechnik und klarer Aussprache. Sie lernen, wie Sie authentisch kommunizieren können und auch in belastenden Situationen auf eine gefestigte Stimme zählen können. Sie erfahren, wie Sie souverän mit Ihrer Stimme umgehen können, eine wichtige Grundlage für Schlagfertigkeit und Argumentation.

  • Klartext sprechen: Wie Sie am besten auf den Punkt kommen
  • Überzeugend sprechen: Damit das „Wie“ zum „Was“ passt
  • Empathisch kommunizieren: So treffen Sie den richtigen Ton
  • Authentisch reden: Finden Sie Ihre persönliche Rhetorik
  • Die richtigen Zeichen setzen: Körpersprache gezielt einsetzen

 

Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


09.09.2020 | 11:00 Uhr

Souverän und überzeugend auftreten in Videokonferenzen | Yvonne de Bark

 

Gehen Sie in Lumpen zum Kunden? Beglücken Sie Ihre Kollegen oder Mitarbeiter mit Batikhemd und Schlabberhose? Wenn Sie zu denen gehören, denen ein professionelles Auftreten im Business wichtig ist, dann ist dieses Online live Training genau das richtige für Sie.

 

Ziel: Vertrauen aufbauen, Kompetenz vermitteln, sympathisch wirken. Ziel ist es in Zukunft auch über Webcam eine vertrauensvolle Gesprächsbasis zu schaffen, bei der Ihr Gesprächspartner das Gefühl hat: Wir sitzen gemeinsam an einem Tisch.

 

Sie lernen, wie Sie Ihr Setting (Licht, Ton, Hintergrund, Bildausschnitt), Ihre Körpersprache (Haltung, Blickkontakt, Gestikulation, Mimik) und Ihr Auftreten (Videokonferenzetikette) vor der Webcam in Videokonferenzen so einsetzen, dass Sie professionell und souverän wirken und trotz räumlicher Distanz schnell Vertrauen zu Ihrem Gesprächspartner aufbauen. In einem online live Gruppentraining bis maximal 10 Teilnehmern werden die Settings feinjustiert und das Auftreten mit effektiven Übungen optimiert.  

 

Inhalte:

  • Technischen Faktoren, auf die es bei einem professionellen Auftritt ankommt
  • Ideale Lichtsetzung
  • Welchen Einfluss das falsche Setting auf Vertrauensbindung hat
  • Den Hintergrund als Statement einzusetzen 
  • Benimmregeln für Einzel- wie auch Gruppenkonferenzen
  • Den richtigen Bildausschnitt

 

Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


10.09.2020 | 17:45 Uhr

Unternehmerisch denken und handeln – handlungsfähig bleiben in Zeiten von Ungewissheit | Dr. Nele Honecker

 

Wie kann es uns eigentlich gelingen handlungsfähig zu bleiben, wenn die Zukunft so wenig planbar ist? Prognosen sind schwierig, weil die Erfahrungen und Daten der Vergangenheit wenig bis keinen Anhaltspunkt für das Entscheiden und Handeln in der aktuellen Situation bieten. Wenn wir wirklich neue Wege beschreiten wollen müssen wir jedoch vor allem eines: losgehen! Insbesondere dann, wenn sich vorab nicht sagen lässt, welcher Weg nun der richtige ist. 

 

Das Online-Seminars ist für all diejenigen, die in der jetzigen Situation Neues erfinden wollen/müssen. Darunter fallen neue Produkte, neue Zielgruppen, neue (Führungs-)Kultur und vieles mehr. 2001 hat die Forscherin Saras D. Sarasvathy erfolgreiche Unternehmer:innen und Mehrfachgründer:innen bezüglich ihres Handelns in ungewissen Situation befragt. Hieraus lassen sich branchenunabhängige Denk- und Entscheidungsstrategien für den Umgang mit Ungewissheit ableiten. Diese Strategien können, die uns bereits bekannten Denk- und Handlungsweisen erweitern.

 

Inhalte:

  • Risiko oder Sicherheit –Ausgangslage und welche Methoden eignen sich?
  • Unternehmerische Expertise (Effectuation) und Management Logik – worin liegen die Unterschiede?
  • Mögliches Vorgehen – der Marktplatz der Macher*innen

 

Dauer: 60 Minuten

 

ANMELDEN

 


14.09.2020 | 17:45 Uhr

Souverän kommunizieren, präsentieren, inspirieren und führen - Vertiefung | Julia Schneider

 

Machen Sie Ihre Kompetenz hörbar

Egal ob Rede, Vorträge oder eine Präsentation: Bringen Sie Ihre Expertise professionell an den Mann.

Oft sind Präsenz und Charisma die entscheidenden Kriterien, wenn es darum geht, einen besser honorierten Posten zu erlangen, mehr Verantwortung anvertraut oder das interessantere Projekt zu bekommen. Und das gilt für nahezu alle Branchen. Genug Gründe, mit einem Stimmcoaching den eigenen Ausdruck optimal zu entwickeln. 

 

Persönlichkeit ist mehr als nur Rhetorik

Viele verschiedene Faktoren beeinflussen unsere Außenwirkung. Neben der richtigen Wortwahl und einer sinnvollen Rhetorik, sind insbesondere non-verbale Aspekte entscheidend. Dazu gehören die Körpersprache und vor allem auch der Klang Ihrer Stimme. 

Mit ihm zeigen Sie Ihre gesamte Persönlichkeit und kommen in Resonanz mit Ihren Zuhörern.

 

Damit das „Wie“ zum „Was“ passt

Oft bemerken wir beim Sprechen unsere eigenen Unstimmigkeiten nicht. Denn auch unbewusste Unsicherheiten klingen durch die eigene Stimme hindurch. Ein wichtiger Bestandteil dieses Online-Seminars ist es daher, diese „Dissonanzen“ aufzuspüren und aufzulösen.
Denn nur, wenn das „Was“ Sie sagen, mit dem „Wie“ Sie es sagen übereinstimmt, sind Sie wirklich authentisch. Die Grundvoraussetzung dafür, wirklich zu überzeugen.

 

Inhalte - Vertiefung:

Die im Basis Seminar erlernten Inhalte und Techniken werden in diesem Seminar verfeinert und vertieft.

Dabei geht der Blick zunehmend mit Hilfe der erprobten Inhalte eine individuelle und authentische Rhetorik zu erlangen.

  • Vertiefung der erlernten Inhalte
  • Schaffen einer individuellen und authentischen Rhetorik
  • Souveränes Auftreten

 

Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


15.09.2020 | 17:45 Uhr

Neuro-Kommunikation: Inhalte, die ankommen | Sebastian Ziem

 

Wie ist es möglich wertvolle Informationen in meiner Zielgruppe zu verankern?

Im Zeitalter von Logik und Informationsüberflutung rückte sich der Mensch selbst aus dem Fokus und degradierte sich zu einer Art Maschine, welche innerhalb dieses Systems entscheiden soll. Leider sind wir keine logischen Maschinen, sondern emotionale Menschen. Auf interaktive Art und Weise erarbeitet Sebastian Ziem mit ihnen die 3 Stufen der menschlichen Kommunikation, und wie diese zielgerecht eingesetzt werden kann.

Credo: Menschen kommunizieren immer mit Menschen! Also halten wir uns auch daran.

 

Inhalte:

  • Die 3 Ebenen der Informationsaufnahme und Verarbeitung (Beziehungs-, Prozess- und Inhaltsebene)
  • Anwendung dieses 3 stufigen Aufbaus in der Praxis (Bsp. Bewerbungsschreiben rationales Durchdringen vs. emotionales Empfinden
  • Die unterschiedliche Aufnahme von Sinnesreizen interaktive Fragerunde am Ende

 

Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


16.09.2020 | 17:45 Uhr

Führen durch Zuhören | Petra Marzin und Antje Groth

 

Führen durch zuhören - hört sich im ersten Augenblick widersprüchlich an. Doch zuhören ist ausgesprochen kraftvoll und öffnet neue Räume. Wer zuhören kann, erfährt Neues, baut Beziehungen auf und verändert das Zusammenwirken. Wem wirklich zugehört wurde, der vergisst das nicht.

Zuhören ist eine wichtige und im Alltag völlig unterschätzte Führungskompetenz. Wir wollen Sie auf den Geschmack bringen.

 

Inhalte Modul 1:

  • Theoretische Grundlagen und Unterschiede zwischen Hören und Zuhören
  • Praxis in einer Kleingruppe als Sprecher und Zuhörer
  • Sammlung von „Erkenntnisperlen“ über das Zuhören

 

Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN

 


17.09.2020 | 17:45 Uhr

Umgang mit Konflikten für Konfliktscheue | Petra Marzin und Antje Groth

 

Manche Menschen ecken oft an und geraten ständig in Konflikte. Andere streiten kaum und gehen Auseinandersetzungen aus dem Weg. Wir schauen genauer hin. Wann kann Konfliktvermeidung sinnvoll sein und wann nicht? Wie kann ein Konflikt gut gestaltet werden und wie behalten wir den Überblick? Je emotionaler wir berührt sind, desto größer die Gefahr, dass wir uns auf einer Bühne wiederfinden, die wir nicht betreten wollten und wir so zum Spielball einer Dynamik werden.

Grundsätze von Wertschätzung, Augenhöhe und Herzensbildung sind in Gefahr, wenn wir unter Druck geraten. Unser kleines 1 x 1 zum Thema Konflikte unterstützt Sie, auch bei der Bewältigung von Auseinandersetzungen Haltung zu zeigen und Verantwortung zu übernehmen.

 

Inhalte Modul 1:

  • Bewusstsein schärfen für Konfliktvermeidung- und gestaltung. Mein Anteil & meine Verantwortung
  • Konfliktstufen, kleines 1 x 1, um gut und mit Haltung durch Konflikte zu kommen
  • Gute Kompromisse – faule Kompromisse

 

Dauer: 60 Minuten  

 

ANMELDEN